Berufsfeuerwehrtag 2013

Leider ging das Wochenende wieder viel zu schnell vorbei mit viel Spaß und Action. Es gab wieder viele verschiedene Aufgaben, wie zum Beispiel eine eingeklemmte Person unter einem Gerüst, einige Brände , im Steinbruch musste eine Person gerettet werden, es gab einen frei laufenden Hund, ein Wespennest und einen Klassiker…eine Katze auf einem Baum.

Vielen Dank an alle Helfer und die Kameraden der DLRG und besonders an die Jungs und Mädels von der Bergwacht.

Zum Artikel der Thüringer Allgemeine gelangt ihr hier: „Löschen und Retten in Tambach-Dietharz am Tag und in der Nacht geübt“ (Artikel: Peter Riecke / 01.09.13 / TA)

Speak Your Mind

Connect with Facebook

*

*